Sportful

Infos hierzu:

„Die Geschichte von Sportful reicht zurück bis ins Jahr 1972.
In dem Jahr gründete Dr. Giordano Cremonese in der kleinen norditalienischen Gemeinde Fonzaso die Marke und machte sie zu einer der weltbesten und renomiertesten Brands hochwertiger Radsport- und Skilanglaufbekleidung.
Vor diesem Hintergrund konnte Sportful sich bestens entwickeln und ist seit Anfang der 80er Jahre aus dem Profi-, Amateur und Hobbyradsport nicht mehr wegzudenken.
Neben etlichen bekannten Namen aus der Welt des internationalen Radsports, ist der dreifache Straßen-Weltmeister Peter Sagan sicher das aktuell prominenteste und erfolgreichste Sportful Gesicht.
Doch auch abseits des Profiradsports geht die Marke mit dem weltberühmten “S“ im Logo immer wieder neue Wege.
So war Sportful eine der allerersten Brands, die sich dem Thema Gravel-Bekleidung widmete und mittlerweile eine extrem umfangreiche Kollektion für alle Schotter-, Wald- und Wiesenfans anbietet.
2023 liegt ein großer Schwerpunkt in der Weiterentwicklung des Team- und Vereinsbekleidungssegments. So wurde hierzu extra eine neue Website entwickelt, sowohl für Vereine, Teams und Firmen, aber auch für Einzelpersonen, die im eigenen, selbst entworfenen Design unterwegs sein möchten.“

Sportful auf der CYCLINGWORLD EUROPE

Mehr Informationen unter:

www.sportful.com

Hinweis:

Du befindest dich auf der Seite der CYCLINGWORLD EUROPE – Europas Ausstellung für feinste Radkultur. Dies ist ist kein Shop und wir selbst verkaufen nichts von dem, was Du hier siehst. Wenn Du Interesse an den Produkten unserer Aussteller hast, wende dich bitte direkt an diese.