GermanXia - Cyclingworld Düsseldorf - Ausstellung für feinste Radkultur
Fahrradmesse,Ausstellung,Cyclingworld,Cyclingworld Düsseldorf,Düsseldorf,Messe,Fahrrad,Mountainbike,Rennrad,Urban Bike
20575
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-20575,ajax_fade,page_not_loaded,,columns-3,qode-theme-ver-8.0,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

GermanXia

Kategorie
Brands
Tags
Bike, Bike-Festival, Bike-Show, Cyclingworld, Cyclingworld Düsseldorf, Dreirad-Shopper, Düsseldorf, E-Bike, E-Faltrad, e-Mobilität, eBike, Ergonomie, Fahrrad, Fahrradmesse, Faltrad, GermanXia, Köln, Messe Düsseldorf
Infos hierzu:

 

GermanXia MOBILEMASTER: Mobil sein!

 

GermanXia ist ein Spezialist für Elektromobilität mit Sitz in Köln. Der Name – eine Wortschöpfung aus Germanen(tum) und XIA, dem Name des Firmengründers als ein Nachkommen der 1. Chinesischen Dynastie XIA – unterstreicht das Ziel des Unternehmens, das Beste aus deutscher und chinesischer Kultur, Tradition und Innovation für die Menschen und die Umwelt hervorzubringen.

 

„Innovation in mobility“ lautet der Leitgedanke, der sich an den Kundenbedürfnissen orientiert: Ergonomische Designkonzepte mit optimierten Antrieben, ergänzt durch praktische Funktionen und eine intuitive Bedienung, sorgen für körperliches Wohlbefinden und erhöhen den Fahrspaß. GermanXia als eine junge Marke setzt bei der Produktentwicklung in puncto Qualität und Technologie eigene Maßstäbe und gestaltet die Mobilität von morgen aktiv mit. Mit der Modellreihe Mobilemaster wird ein breit aufgestelltes Sortiment an Elektro-Falträdern angeboten: vom Basismodell mit hauseigenem Nabenmotor bis hin zum Topmodell mit Mittelmotor 8Fun bzw. Bosch reicht die Vielfalt über unterschiedliche Rahmen-Materialien (Aluminium oder Carbon), unterschiedliche Antriebsarten (Mittel-, Front- oder Heckantrieb) bis hin zu verschiedenen Rahmenfarben und Sonderausführungen.

 

Kunden finden bei GermanXia das passende faltbare Gefährt.

 

GermanXia auf der Cyclingworld Düsseldorf – Stand folgt

 

Mehr Infos unter: www.germanxia.de