go-e - Cyclingworld Düsseldorf - Ausstellung für feinste Radkultur
Fahrradmesse,Ausstellung,Cyclingworld,Cyclingworld Düsseldorf,Düsseldorf,Messe,Fahrrad,Mountainbike,Rennrad,Urban Bike
17247
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-17247,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,columns-3,qode-theme-ver-8.0,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

go-e

Kategorie
Brands
Tags
Bike, Bike-Festival, Bike-Show, Cyclingworld, Cyclingworld Düsseldorf, Düsseldorf, E-Bike, e-Mobilität, eBike, Fahrradmesse, go-e, Ladestation, Ladetechnik, Messe Düsseldorf, Österreich, Zusatzmodul
Infos hierzu:

 

Power 2 change – go-e fordert dazu auf, sich elektrisch zu bewegen.

 

go-e wurde im Jahr 2015 im Rahmen eines Kickstarter-Projekts für den selbst entwickelten Fahrradmotor ONwheel in Feldkirchen, Kärnten (Österreich) gegründet. Der elektrische Zusatzantrieb ist die perfekte Symbiose von Fahrrad und e-Bike zum Nachrüsten. In wenigen Minuten montiert, unterstützt der ONwheel nur bei Bedarf. Ein Knopfdruck genügt und schon lässt sich der nächste Anstieg spielend leicht erklimmen. Damit sorgt das extrem leichte Fahrrad Nachrüst-Kit für Rückenwind für’s Fahrrad. Mittlerweile wurde der ONwheel weiter entwickelt. Er bietet kompromisslose Qualität und maximale Funktionalität zum Bestpreis.

 

In der Firmenphilosophie von go-e ist e-Mobilität generell stark verankert. Das Unternehmen mit derzeit rund 30 Mitarbeitenden hat sich daher in den letzten Jahren zu einem international etablierten Anbieter für die Herstellung und den Vertrieb von Zubehör für die E-Mobilität entwickelt. Mittlerweile gehört auch Ladetechnik für Elektrofahrzeuge, zum Kerngeschäft von go-e.

 

Alle Produkte werden möglichst nachhaltig am österreichischen Unternehmensstandort in Feldkirchen entwickelt, getestet und produziert.
Ganz im Sinne der e-Mobilität wird bei go-e nachhaltiges Denken und Handeln jeden Tag gelebt. Dies beinhaltet u. a. saubere Prozesse sowie recycling-fähige Materialien in der Produktion. Nachhaltigkeit – ein Thema, für das go-e sich ganz bewusst entschieden hat.

 

go-e auf der Cyclingworld Düsseldorf

 

Mehr Infos unter: www.go-e.co