Q36.5 - Cyclingworld Düsseldorf - Ausstellung für feinste Radkultur
Fahrradmesse,Ausstellung,Cyclingworld,Cyclingworld Düsseldorf,Düsseldorf,Messe,Fahrrad,Mountainbike,Rennrad,Urban Bike
23747
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-23747,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,columns-3,qode-theme-ver-8.0,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

Q36.5

Kategorie
Brands
Tags
Bike, Bike-Festival, Bike-Show, Bike-Wear, Cyclingworld, Cyclingworld Düsseldorf, Design, Düsseldorf, Fahrrad, Fahrradmesse, Funktion, Funktionskleidung, Manufaktur, Q36.5, Radsportbekleidung, USC Equipment
Infos hierzu:

 

2013 gegründet Sitz in Bozen, Südtirol

Forschung & Entwicklung in Norditalien – Produktion in Norditalien

 

Puristische Radsportbekleidung aus Südtirol, gefertigt in sorgsam ausgewählten Manufakturen in Norditalien.

 

Im Jahr 2013 wurde die Radbekleidungsmarke Q36.5 von Luigi Bergamo in seiner Heimat Bozen, Südtirol, gegründet. Luigi ist kein Neuling auf diesem Gebiet, ganz im Gegenteil. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von erstklassiger Rennradbekleidung. Nach 13 Jahren als Leiter des R&D-Departments des Tessiner Herstellers für erstklassige Radsportbekleidung ASSOS, sehnte sich Luigi nach seiner Heimat Südtirol und rief seine Marke Q36.5 ins Leben.

 

Q36.5 steht für hochwertige, durchdachte Rennradbekleidung – entwickelt & getestet in Südtirol. Gefertigt in limitierter Auflage in Norditalien. Nahezu sämtliche Textilien sind innovative Eigenentwicklungen von Luigi Bergamo – perfekt für den Einsatz und ihre Funktion auf dem Rad zugeschnitten und angepasst.

 

Luigi Bergamo verfügt über einen über zwei Jahrzehnte angesammelten Schatz an Erfahrung im Bereich der Forschung & Entwicklung von Radsportbekleidung und Textilien auf höchstem Niveau. Mit Q36.5 verwirklicht er seine persönliche Vision von außergewöhnlich innovativer, höchst funktioneller Radbekleidung: eine kompakte Kollektion, deren Produkte auf das Wesentliche reduziert sind.

 

Sämtliche Textilien werden von Luigi gemeinsam mit erstklassigen Textilherstellern in Norditalien für seine Produkte selbst entwickelt und sind damit perfekt für ihren Einsatz auf dem Rad angepasst. Auch alle Produkte werden von exzellenten Manufakturen in Norditalien in limitierter Stückzahl gefertigt. Dabei achtet Q36.5 auf gute Produktionsbedingungen und einen qualitativ hochwertigen Produktionsprozess.

 

Die bewährten, und durch die eigenentwickelten Textilien wirklich innovativen, Produkte besitzen ein erfrischendes, zurückgenommenes Design und bestechende Qualität. Die puristische Kollektion besteht aus Produkten für Männer, Frauen und Kinder. Sie ist recht kompakt und besteht aus wesentlichen Key Pieces, die in der Regel einen sehr langen Produktlebenszyklus von vier Jahren besitzen. Alle Produkte werden während ihres Lebens jedoch kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert.

 

Q36.5 ist ein kleines, sehr junges Unternehmen und wird vom Gründer Luigi Bergamo und seiner Frau Sabrina Emmasi geführt. Alle Mitarbeiter leben und arbeiten in Bozen, Südtirol, und verbringen mit Leidenschaft ihre freie Zeit auf dem Rad.

 

Q36.5 auf der Cyclingworld Düsseldorf

 

Mehr Infos unter: www.q36-5.com