The art of cycling - CYCLINGWORLD EUROPE - Ausstellung für feinste Radkultur
Fahrradmesse,Ausstellung,Cyclingworld,Cyclingworld Düsseldorf,Düsseldorf,Messe,Fahrrad,Mountainbike,Rennrad,Urban Bike
28078
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-28078,vcwb,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,columns-3,qode-theme-ver-8.0,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

The art of cycling

Kategorie
Rahmenprogramm, Rahmenprogramm-22
Tags
Brozy, fahrstil, vetototal
Infos hierzu:
Es heißt:
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, doch tausend Worte lassen auch ein Bild im Kopf entstehen.
Diese Koexistenz zwischen Wort und Bild nutzt Horst Brozy, um mit seinen Arbeiten Menschen zu berühren und zu begeistern, weil Menschen Menschen brauchen, sonst funktioniert unser Leben nicht.
Diese besonderen Momente, stellvertretend in Sport und Kultur, sie geben doch unserem Leben die besondere Würze.
Die Leidenschaft und Träume für etwas zu brennen, treibt mich an, es in irgendeiner Form auszudrücken.
Es ist die Würdigung und Wertschätzung der besonderen sportlichen Leistungen der Teams, der Athleten und der Menschen, egal welcher Couleur oder Herkunft,
die im Hintergrund zum gemeinsamen Erfolg beitragen.
Gemeinsam mit dem Velototal Verlag entstand die Idee „the art of cycling“, in der freilauf-Sonderedition, auf den Weg zu bringen.
Fahrradkultur, die berührt und begeistert! – Zu sehen und zu erleben auf der CYCLINGWORLD EUROPE 2022

Wann und wo:

 

Freitag, 18.03.2022 – 18:00 Uhr – 22:00 Uhr

Samstag, 19.03.2022 – 10:00 Uhr -18:00 Uhr

Sonntag, 20.03.2022 – 10:00 Uhr – 18:00 Uhr

 

Stand: tbc